Start //  Sitemap //  Kontaktformular //  Anfahrtsplan //  Impressum //  Newsletter //  En français  in english
Euro-Institut
Institut für Grenzüberschreitende Zusammenarbeit
Startseite   Wir über uns   Mitteilungen  

Mitteilungen


Verwaltung konkret: Das Departement und die Stadtgemeinschaft Straßburg

Im Nachgang zum Seminar am 5. Mai über die staatliche dekonzentrierte Verwaltung und die Region wurde die trinationale Fortbildungsreihe « Verwaltung konkret » erstmals in Frankreich organisiert, mit zwei Seminaren am 17. Mai über das Département – am Beispiel des Departements Bas-Rhin – und die Stadtgemeinschaft Straßburg. ... mehr...

Das Euro-Institut unterstützt deutsch-französische Kompetenzteams der Agentur für Arbeit und Pôle Emploi

Seit etwa eineinhalb Jahren arbeiten die Agenturen für Arbeit Offenburg und Freiburg und Pôle Emploi in sogenannten grenzüberschreitenden Kompetenzteams zusammen und führen gemeinsame Projekte durch. Vor dem Hintergrund demographischer Entwicklungen und dem damit in Zusammenhang stehenden Fachkräftemangel in Europa ist es sowohl für Arbeitgeber und Arbeitsagenturen als auch für die Arbeitnehmer sinnvoll, den Blick über die Grenze zu wagen und das Oberrheingebiet als einen großen Arbeitsmarkt zu verstehen. ... mehr...

NEUE VERÖFFENTLICHUNG: "Vivre et penser la coopération transfrontalière (Volume 4): les régions frontalières sensibles"

Vorschaubild

In dem Band werden die Ergebnisse eines Kolloquiums publiziert, das am 1. Dezember 2009 am Institut des Hautes Etudes Européennes (IHEE) im Rahmen der Forschungsreihe zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit der Universität Straßburg und des Euro-Instituts organisiert wurde.... ... mehr...

NEUE VERÖFFENTLICHUNG: "Living and researching Cross-Border cooperation (Volume 3): The European Dimension"

Vorschaubild

In dem Band werden die Ergebnisse eines Kolloquiums publiziert, das am 9. Juni 2009 im Europarat im Rahmen der Forschungsreihe zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit der Universität Straßburg und des Euro-Instituts organisiert wurde.... ... mehr...

Eröffnungszeremonie "Eurodistrikt-Forum für grenzüberschreitende Kommunalpolitik" - 1. Teil: Multimodalität im grenzüberschreitenden Kontext

Das Forum des Eurodistrikts für ein grenzüberschreitende kommunale Politik ist ein Ort der Information, des Austausches, der Diskussion, Innovation und Fortbildung für die Akteure des Eurodistriktes Strasbourg / Ortenau. Die Eröffnungsveranstaltung am 5. Mai stellt eine wichtige Etappe für das Grenzgebiet und seine Bürger dar, betont Nawel Rafik Elmrini, 2. Beigeordnete des Straßburger Oberbürgermeisters. ... mehr...

Der Zyklus „Verwaltung konkret“ geht in der Schweiz weiter

Vorschaubild

Wie sie es bereits wissen, hat der Zyklus „Verwaltung konkret“ das Zeil, den Teilnehmern konkrete Fachkenntnisse über das Funktionieren der Behörden auf der anderen Grenzseite zu vermitteln. Am 14. April hat sich eine kleine Gruppe mit 12 französischen und deutschen Teilnehmern nach Liestal und Reinach begeben, um einen schweizerischen Kanton und eine schweizerische Kommune näher kennenzulernen.... mehr...

Das TEIN stellt sich anlässlich des 2. Forums der AGEG zum Thema „Forschung, Entwicklung und Innovation in europäischen Grenzregionen“ vor

Dieses Forum wurde gemeinsam von der AGEG (Arbeitsgemeinschaft europäischer Grenzregionen) und der Xunta de Galicia (Regionalregierung von Galizien) am 5. und 6. April 2011 in Vigo durchgeführt. Drei Hauptziele wurden verfolgt : Zuerst haben die europäischen Institutionen (Europäische Kommission und Ausschuss der Regionen) einen allgemeinen Überblick über Möglichkeiten in den Bereichen Innovation und F&E in europäischen Grenzregionen, vor dem Hintergrund des 5. Kohäsionsberichts und der Strategie EU 2020, gegeben. Im Anschluss daran wurden aktuelle Initiativen aus Grenzregionen vorgestellt, die möglicherweise ausgeweitet oder auf andere Regionen übertragen werden könnten. Ein abschließendes Ziel dieses Forums war es, stark innovative Projekte in verschiedenen Gebieten und an unterschiedlichen Grenzen zu beleuchten.... mehr...

Les administrations voisines : le Land de Bade-Wurtemberg et le Regierungspräsidium de Fribourg

Le 10 mars s’est tenue au Regierungspräsidium de Fribourg en Brisgau la première séance d’une série de séminaires sur le thème des « administrations voisines », qui se poursuivra jusqu’à la fin du mois de juin 2011. Il était question lors de cette rencontre, pour les participants français, de mieux comprendre le système allemand, sa structure politico-administrative au niveau du Land et du Regierungspräsidium, et la répartition des compétences entre ces institutions ... mehr...

Verwaltung konkret: Das Land Baden-Württemberg und das Regierungspräsidium Freiburg

Am 10. März hat das erste Seminar einer Reihe zum Thema „Verwaltung konkret – Das Land am Beispiel Baden-Württemberg und Das Regierungspräsidium Freiburg“ im Regierungspräsidium Freiburg im Breisgau stattgefunden. Der Seminarzyklus wird bis Ende Juni 2011 fortgesetzt. Während dieses Seminars ging es darum, dass die französischen Teilnehmer, ein besseres Verständnis des deutschen Systems erlangen, sowie Kenntnisse über das deutsche Institutionengefüge, insbesondere über Land und Regierungspräsidium, erhalten. ... mehr...

Das Euro-Institut begleitet Ingenieurstudenten

Seit vielen Jahren bietet das Euro-Institut Ausbildungsmodule an, um die Studierende mit der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit und dem grenzüberschreitenden Projektmanagement vertraut zu machen. Nach und nach hat sich das Angebot des Euro-Instituts in der Grundausbildung, und ganz besonders in den Ingenieursschulen erweitert.... mehr...

// Fortbildungsprogramm

25.04.2017 - 26.04.2017
Interkulturelles Management grenzüberschreitender Projekte
18.05.2017
Kinderschutz - (k)ein Thema für die deutsch-französische Zusammenarbeit?!
01.06.2017
Die Aufnahme von Migranten und Flüchtlingen in Europa – Herausforderungen, zentrale Fragen und Lösungsansätze
 
Institut für Grenzüberschreitende Zusammenarbeit
Villa Rehfus
Rehfusplatz 11
D-77694 Kehl
Tel. 00 49/7851/7407-0
Fax. 00 49/7851/7407-33
E-Mail: euroinstitut@euroinstitut.org
 
 

// Stellenangebote & Praktika

Das Euro-Institut sucht Praktikanten ab September 2017 !

Praktikumsangebot

 

TRISAN sucht Praktikanten ab September 2017 !

Praktikumsangebot