Start //  Sitemap //  Kontaktformular //  Anfahrtsplan //  Impressum //  Newsletter //  En français  in english
Euro-Institut
Institut für Grenzüberschreitende Zusammenarbeit
Startseite   Wir über uns   Mitteilungen  

Mitteilungen


Internationale Tagung "Politische Handlungsstrategien im Bereich des Sports und der Sportstätten" am 3.10.2014 an der Universität "Foro Italico" in Rom

Vorschaubild

Es ist eine Tatsache, dass der Sport in näherer Zukunft eine immer wichtigere Rolle in unserer Gesellschaft einnehmen wird, sei es im Hinblick auf Gesundheit und Prävention... mehr...

OpenDays: Das Euro-Institut nimmt an zwei Workshops teil

Vom 6. - 9. Oktober fanden in Brüssel die OpenDays 2014 statt. Das Euro-Institut war am 7. Oktober mit einem vom Ausschuss der Regionen organisierten Workshop zum Thema „Territorial Impact Assessment as a key instrument for promoting territorial cohesion in the European Union“, moderiert von Prof. Dr. Joachim Beck... mehr...

TEIN: Drei neue Mitglieder!

Vorschaubild

Im Rahmen der Abschlusskonferenz des PAT-TEIN-Projekts trat das Institut d’Etudes Politiques de Strasbourg durch die Unterzeichnung der Charta dem TEIN-Netzwerk bei.... mehr...

Das Projekt PAT-TEIN geht dem Ende zu

Vorschaubild

Am 18. September konnten die Mitglieder des Projekt PAT-TEIN ihre Arbeitsergebnisse im Europäischen Parlament vorstellen. ... mehr...

Debate on challenges of living in cross-border regions

Vorschaubild

Online debate, in partnership with the European Commission (DG REGIO) ... mehr...

Dialog Science - Grenzüberschreitende Tage der Wissenschaft am Oberrhein nehmen die Lebenswissenschaften in den Fokus

Vorschaubild

Mit „Dialog Science“ verfügen die verschiedenen Forschungskooperationen und -projekte der Trinationalen Metropolregion Oberrhein (TMO) über eine öffentlichkeitswirksame Plattform ... mehr...

Vorstellung der Studienergebnisse "Grenzüberschreitende Berufsbildung und Beschäftigung junger Menschen am Oberrhein" bei GROHE AG, Lahr

Vorschaubild

Im Rahmen eines vom Staatsministerium Baden-Württemberg organisierten Pressegespräches mit Peter Friedrich, Minister für Bundesrat, Europa und internationale Angelegenheit Baden-Württemberg, wurden am 25. September die Ergebnisse der Studie „Grenzüberschreitende Berufsbildung und Beschäftigung junger Menschen am Oberrhein“... mehr...

Tagung zu den Perspektiven der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit in Europa

Vorschaubild

Am 16. und 17. September fand unter wissenschaftlicher Leitung und Moderation von Prof. Dr. Joachim Beck in den Räumlichkeiten des Europarates eine Tagung zum Thema der „Perspektiven grenzüberschreitender Zusammenarbeit in Europa“ statt. Die Veranstaltung wurde vom Kongress der lokalen und regionalen Gebietskörperschaften des Europarates in Kooperation mit dem Euro-Institut sowie gefördert durch den PEAP (Pôle Européen de l’Administration Publique de Strasbourg) organisiert.... mehr...

Das Projekt DeutschINSA - Das Euro-Institut vermittelt angehenden Ingenieuren Kenntnisse über Deutschland

Im Rahmen des seit vielen Jahren bestehenden Projekts DeutschINSA, einer Zusammenarbeit des Euro-Instituts mit dem Institut National des Sciences Appliquées (INSA) in Straßburg, besuchen in diesem Herbst wieder rund 40 Studierende die vom Euro-Institut organisierten Schulungsmaßnahmen... mehr...

// Fortbildungsprogramm

27.06.2017
Politisch-administratives System Frankreichs
26.09.2017
Interkulturelle Teamarbeit
05.10.2017
Die drei deutschen Nachbarländer Frankreichs - Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und das Saarland in vergleichender Perspektive
 
Institut für Grenzüberschreitende Zusammenarbeit
Villa Rehfus
Rehfusplatz 11
D-77694 Kehl
Tel. 00 49/7851/7407-0
Fax. 00 49/7851/7407-33
E-Mail: euroinstitut@euroinstitut.org
 
 

// Stellenangebote & Praktika

Das Euro-Institut sucht Praktikanten ab September 2017 !

Praktikumsangebot

 

TRISAN sucht Praktikanten ab September 2017 !

Praktikumsangebot