Start //  Sitemap //  Kontaktformular //  Anfahrtsplan //  Impressum //  Newsletter //  En français  in english
Euro-Institut
Institut für Grenzüberschreitende Zusammenarbeit

Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung - Potenziale und Perspektiven

Datum 07.12.2017 
Beschreibung

Kein Tag vergeht, ohne dass der Begriff der Digitalisierung in den Medien erscheint. Was für die Wirtschaft wichtig ist, ist auch für die Verwaltung von wesentlichem Interesse. Die innovative Verwaltung ist ohne Digitalisierung nicht denkbar. Doch wo stehen die Behörden dies- uns jenseits des Rheins momentan? Wie weit entwickelt ist die Digitalisierung? Welche Potenziale birgt sie gerade für die kommunale bzw. regionale Ebene? Welche Funktion können  soziale Netzwerke haben? Ein wesentlicher Punkt bei der Realisierung einer solchen Reform ist die Qualifizierung und Weiterbildung der Beschäftigten. Welche Formen der Aus- und Weiterbildung gibt es? Wie werden diese Ansätze von den Beschäftigen akzeptiert und umgesetzt? Diese Fragen sollen durch Referate und Praxisbeispiele beleuchtet und von Referierenden und Teilnehmenden diskutiert werden.

Programm Download
Anmeldefrist 23.11.2017
Arbeitssprache Simultanübersetzung
Seminargebühr Die Teilnahme an diesem Seminar ist gebührenfrei.
Anmeldung Anmeldeformular

// Fortbildungsprogramm

23.11.2017
Auswirkung der Digitalisierung auf Gesundheit und Arbeitsplatz
28.11.2017
Das politsch-administrative System der Schweiz: Historischer Hintergrund, Aufbau, Kompetenzverteilung und aktuelle Entwicklungen
07.12.2017
Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung - Potenziale und Perspektiven
 
Institut für Grenzüberschreitende Zusammenarbeit
Villa Rehfus
Rehfusplatz 11
D-77694 Kehl
Tel. 00 49/7851/7407-0
Fax. 00 49/7851/7407-33
E-Mail: euroinstitut@euroinstitut.org