Start //  Sitemap //  Kontaktformular //  Anfahrtsplan //  Impressum //  Newsletter //  En français  in english
Euro-Institut
Institut für Grenzüberschreitende Zusammenarbeit
 

Anna Dister verstärkt das Team des Euro-Instituts

Bild

 

 

Seit dem 1. November 2017 hat sich unser Team erneut verstärkt. Anna Dister, die schon zuvor bei uns im Euro-Institut gearbeitet hat, wird jetzt während der Mutterschutzzeit von Frau Anne Thevenet die inhaltliche Arbeit als Referentin für Projektmanagement übernehmen.

Nach einem Bachelor in Sprachen  und Interkulturalität an der Universität Straßburg vertiefte sie ihre Kenntnisse im Bereich Politikwissenschaften im Rahmen eines bilingualen (D-F) Masters in Europastudien an der Universität Fribourg (CH). Ihr Studium hat sie mit einer Masterarbeit abgeschlossen, die eine strategische Analyse der interregionalen Kooperation zwischen dem Elsass (F) und dem Kanton Fribourg (CH) im Bereich Wirtschaft, Innovation und Kultur beinhaltet.

Berufliche Erfahrungen sammelte sie zuerst als Deutschlehrerin an einer internationalen Schule in der Schweiz, bevor sie in das Projektmanagement einstieg. In diesem Bereich konnte sie - neben dem Euro-Institut - Erfahrungen sowohl im INTERREG Sekretariat in Straßburg sammeln als auch in der Staatskanzlei Fribourg (CH).


 

// Fortbildungsprogramm

23.11.2017
Auswirkung der Digitalisierung auf Gesundheit und Arbeitsplatz
28.11.2017
Das politsch-administrative System der Schweiz: Historischer Hintergrund, Aufbau, Kompetenzverteilung und aktuelle Entwicklungen
07.12.2017
Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung - Potenziale und Perspektiven
 
Institut für Grenzüberschreitende Zusammenarbeit
Villa Rehfus
Rehfusplatz 11
D-77694 Kehl
Tel. 00 49/7851/7407-0
Fax. 00 49/7851/7407-33
E-Mail: euroinstitut@euroinstitut.org