Start //  Sitemap //  Kontaktformular //  Anfahrtsplan //  Impressum //  Newsletter //  En français  in english
Euro-Institut
Institut für Grenzüberschreitende Zusammenarbeit
 

Tandemsprachkurs der Städte Freiburg und Mulhouse


 

 

 

Nach sechs Präsenztagen und ergänzenden E-Tandemübungen zwischen den Treffen ging Ende Juni ein weiterer Tandemsprachkurs der Städte Freiburg und Mulhouse zu Ende.

 

Die deutschen und französischen Verwaltungsmitarbeiter/innen lernten während eines halben Jahres gemeinsam und voneinander. Neben gemeinsamen Angeboten für die ganze Gruppe und Aktivitäten in Kleingruppen zielt der Kurs insbesondere auf das Lernen in deutsch-französischen Zweiergruppen, in Tandems, ab. Hier haben die Lernenden die Möglichkeit, ganz gezielt diejenigen Bereiche zu üben, in denen sie Fortschritte machen möchten, sei es Wortschatz, Grammatik, Sprechen, Hörverstehen usw. Da der Sprachkurs im Rahmen des Verwaltungsaustausches der Städte Basel-Freiburg-Mulhouse stattfand, orientierte sich der Kurs in Teilen an der Verwaltungspraxis der Teilnehmenden. Themen waren u.a. die beruflichen Aufgaben der Teilnehmenden, der Aufbau der Kommunalverwaltungen, die Verwaltungskulturen, aber auch praktische Kompetenzen wie die Redaktion einfacher E-Mails. Zwischen den Präsenzveranstaltungen übten die Teilnehmenden mit ihren Tandempartnern per E-Mail oder Telefon die Lernaspekte ihrer Wahl. Die freundschaftliche Atmosphäre in der Gruppe trug dazu bei, dass ohne Scheu in der Fremdsprache gesprochen wurde, was wiederum die Sicherheit der Lernenden stärkte. Die Erfahrung, von den Kollegen aus dem Nachbarland auch ohne perfekte Sprachkenntnisse verstanden zu werden, war für viele Teilnehmende ein sehr positives Aha-Erlebnis!

 

Bild

 

// Fortbildungsprogramm

 
Institut für Grenzüberschreitende Zusammenarbeit
Villa Rehfus
Rehfusplatz 11
D-77694 Kehl
Tel. 00 49/7851/7407-0
Fax. 00 49/7851/7407-33
E-Mail: euroinstitut@euroinstitut.org